Aktuelles

+++ Hygiene-Konzept nach §4 Corona VO vom 23.06.2020 +++

 

  • Regelmäßiges Lüften in den Unterrichtsräumen und in den Schulungsfahrzeugen nach jeder Unterrichtseinheit
  • Regelmäßiges Reinigen von Oberflächen und Gegenständen, die häufig von Personen berührt werden
    • In den Unterrichtsräumen: Türklinken, Stuhllehnen, Tischflächen und Lichtschalter
    • In den Fahrzeugen: Türgriffe, Lenkrad, Blinker und Schalthebel
  • Zum Händewaschen stehen Handwaschmittel in den Unterrichtsräumen bereit
  • Zum Trocknen der Hände stehen Einmal-Papierhandtücher bereit
  • Händedesinfektionsmittel stehen in den Unterrichtsräumen und im Fahrschulfahrzeug bereit
  • Fahrstunde nur mit Mund-Nasen-Schutzmaske
  • Mindestabstand im Theorieunterricht: 1,5m
  • Unterrichtsräume nur mit Mund-Nasen-Schutzmaske betreten
  • Die Personenanzahl im Theorieunterricht ist begrenzt - sie richtet sich nach dem einzuhaltenden Mindestabstand von 1,5m
  • Zweiradausbildung:
    • Fahrschüler müssen zur Ausbildung ihre eigene Schutzkleidung und den eigenen Helm mitbringen
    • Funk-Kopfhörer-Desinfektion nach jeder Fahrstunde

Falls ihr Symptome wie Fieber, Husten oder Atembeschwerden aufweist, bitte weder Theorie- noch Fahrunterricht besuchen.

 

Bleibt gesund!

Euer Team der Fahrschule Vogel